Hallo Du wundervoller Mensch,

 

ich bin Jennifer Satya & ich freu mich riesig, dass Du hier bist. An dem Punkt, von dem an Dein Leben echt & leichter wird.

 

Der Hintergrund für meine Arbeit als Truthfulness Coach,  liegt in meinem persönlichen Weg vom Selbst-Verloren-Sein zum echt-ehrlichen Leben im Einklang mit mir selbst. Und diesen Weg möchte ich hier mit Dir teilen.

 

SATYA kommt aus dem indischen Sanskrit & ist der Name, der mir auf einer bedeutenden Reise gegeben wurde. 

Damals war ich 26 Jahre alt & steckte in einer gewaltigen Lebenssinnkrise... 

In meinen Händen hielt ich eine ganze Reihe "gescheiterter Experimente", deren Scheitern ich mir nicht erklären konnte. Und selbst meine objektiven Erfolge in Studium und Beruf, bedeuteten mir nichts. Gar nichts. Ich war frustriert und fragte mich immer und immer wieder: Warum fühlt sich alles so falsch an? Wieso will es zwischen mir & meinem Leben einfach nicht "funken"?

Ich war wie ein Single auf der Suche nach dem perfekten Partner, ohne den leisesten Schimmer, was dieser Schlüssel sein sollte und wo ich diesen Schlüssel für meine glückliche Lebens-Beziehung suchen sollte.

Über Jahre ging es mit mir bergab: psychosomatische Beschwerden häuften sich, meine Stimmung wurde depressiv & die Beziehung zu meinem Leben wurde mehr als schlecht

Erst als mein Körper trotz absoluter Gesundheit komplett zusammenbrach, fing ich an, meine Situation ernst zu nehmen & das erste Mal ehrlich & auf neue Weisen zu betrachten. 

Und was ich da betrachtete war ein großes schwarzes NICHTS in mir, das ich über Jahrzehnte mir Erwartungen, Druck und fremden Vorstellungen von einem erfolgreichen Leben versucht hatte, voll zu stopfen. 

Als ich nun hinsah und erkannte, dass nichts von diesem Fremden mich wirklich "füllen" konnte, richtete ich meine Aufmerksamkeit endlich auf meine EIGENEN Bedürfnisse. Und das war schwierig für mich. Sehr schwierig. Weil ich es nicht gewohnt war. Weil ich mich selbst nicht gewohnt war. Ich durfte mich nach all der Zeit endlich selbst kennenlernen. 

Ich entschied mich gegen äußere Erwartungen und nahm mir Zeit. Viel Zeit. Für viele Dates. Mit mir selbst. Ich fragte mich: Wer war ichWo stand ich? Ich war erschrocken darüber, dass ich diese Fragen nicht wirklich (außerhalb eines eingeübten Lebenslauf-Vorstellungsgesprächs) beantworten konnte. Ich hatte den ehrlichen, echten Kontakt zu mir selbst verloren.

 

Am Ende eines sehr intensiven Dates mit mir selbst, entschloss ich mich, meine gewohnte Umgebung zu verlassen, um mich in einer fremden Umgebung neu kennenlernen zu können. Ich gab beinahe meinen kompletten Besitz auf & reiste allein mit mir um die Welt. Ich wusste nicht, was ich erwartete. Ich wusste nicht, was mich erwartete. Und ich ent-deckte...

 

...meinen "Schlüssel". :D Da war es plötzlich. Das ECHT-EHRLICHE Leben. Es "funkte". Und mir wurde bewusst, wie unecht und unehrlich mein Leben zuvor gewesen war.

In der Ferne wurden mir neue Fragen gestellt. Von Menschen, die mich nicht kannten. Von Fremden, die mich für das Chaos in mir nicht verurteilten. Ich hörte mich Dinge sagen, die ich nie zu denken geGLAUBT hatte & Dinge tun, die ich mich zuvor nie geTRAUt hatte. 

An einem Morgen im thailändischen Dschungel wurde mir nach einem unwirklich-ehrlichen Gespräch der Name SATYA gegeben. Er bedeutet "wahr", "wahrhaftig", "echt". Und ich nahm ihn an. Weil er alles war, was ich in diesem Moment empfand: ECHTHEIT, EHRLICHKEIT, WAHRHAFTIGKEIT.

Ich hatte mich noch nie so lebendig gefühlt, wie nach diesem Gespräch, das so grundehrlich gewesen war. In dem ich meine Seele, jede meiner Emotionen, jeden Widerspruch in mir ausgebreitet hatte. Es hatte nicht weh getan. Es hatte gut getan. Und ich entschied mich, diese Ehrlichkeit als Kern meine Lebens tief in mir einzupflanzen. 

 

 

 

Sie wächst in mir. Jeden Tag mehr. Und durch jede ehrliche Begegnung mit einem anderen Menschen

setzt sie einen Samen in einem anderen Leben. 

 

Und wenn Du mich nach einem Traum von dieser Welt fragen würdest, von einer Vision, die mich antreibt, dann ist es der Wunsch, dass wir alle die Pflanze der Echt- und Ehrlichkeit in uns tragen und blühen lassen im Miteinander.

 

Denn seit ich diese Pflanze in mir trage und wachsen lasse, sind meine Begegnungen intensiver und herzlicher.

Die virtuellen Ängste in meinem Kopf werden leiser.

Das Vertrauen ins Leben wird größer.

Die Verbundenheit zu mir selbst wird stärker.

Und deshalb auch meine Verbindung zu Dir.

 

Was Dir mitgeben möchte ist, dass ich im ehrlich Umgang mit mir selbst endlich die Antworten finden konnte, die ich die ganze Zeit gesucht hatte und immer mehr und mehr lichtete sich der Nebel in mir.

Das echt-ehrliche Leben war mein Schlüssel zur Klarheit.

Darüber, was ich vom Leben wollte. Und was ich nicht mehr wollte. Darüber, wer ich war und was ich nicht war.

Und so stehe ich heute hier. Vor Dir. Ehrlich, echt, wahrhaftig. 

 

Nein, ich kenne nicht all die Antworten, die Du suchst. Aber ich kann Dir zeigen, wo Du nach ihnen suchen darfst.

Nein, ich bin nicht weiser, klüger oder erfahrener als Du. Aber ich möchte Dir alles geben, was ich geben kann, um Dich Dir selbst näher zu bringen. Damit Du DEIN echtes und ehrliches Leben im Einklang mit Dir selbst leben kannst.

Damit Du bei Dir ankommst. Damit Dein Leben Dich erfüllt. Damit es Dich stärkt. Und damit Du am Ende Deines Lebens auf eine Zeit zurückschauen kannst, die sich echt, ehrlich und voll ausgekostet anfühlt.

 

Mir geht es darum, dass Du Dich selbst kennenlernen kannst. Dass Du Dich & Deine Bedürfnisse erkennen & ernst nehmen kannst & Dein Leben so gestaltest, dass es Dich jeden Tag wirklich, ehrlich glücklich macht. 

Gemeinsam finden wir heraus, wie dieses "ehrliche Glück", das sich leicht anfühlt, für DICH persönlich aussieht.

 

Wenn Du mich näher - quasi "live und in Farbe" - kennenlernen möchtest, besuche mich gerne auf Instagram (@jennifersatya.coach).

Und wenn Du das Gefühl hast, hier bei mir "richtig" zu sein,

vereinbare HIER gerne ein kostenloses & absolut unverbindliches Erstgespräch mit mir,

in dem wir uns kennenlernen können.

 

Es ist wunderschön, dass es Dich gibt & ich freu mich unglaublich darauf, Dich kennenzulernen.

 

In Liebe & Ehrlichkeit,

AUSBILDUNG & LEBENSERFAHRUNG

2011-2014

Entrepreneurship-Studium, Berlin

 

2015

Kochausbildung, Berlin (nicht abgeschlossen)

 

2015-2016

Headhunterin für Digital Leader, Berlin

 

2016-2017

Ausbildung zur/Tätigkeit als Ernährungsberaterin, Berlin

 

2017/2018

Weltreise

  

2019

Life-Coach-Ausbildung an der

Dr. Bock Coaching-Akademie, Berlin